Online Buchen!

Biobetrieb in Kaltern - Ökologischer Landbau aus Prinzip

Erleben Sie besonders entspannte Urlaubstage im ausgefallenen, exklusiven Ambiente des B&B Boutique Hotels Feldererhof am Kalterer See an der Südtiroler Weinstraße

Der Biobetrieb Feldererhof ist einer von über hundert Biobetrieben Südtirols, der die natürlichen Regelungsmechanismen der Natur nutzt. Das erworbene Wissen um die biologischen Regelsysteme macht uns unabhängig vom Chemikalieneinsatz. Unsere Äpfel sind deshalb weitgehend unbelastet von unerwünschten Stoffen und reicher an wertvollen sekundären Pflanzenstoffen wie Phenole, Flavonoide und Lycopine sowie Vitamin C. Gerade in der heutigen Zeit wird es zunehmend wichtiger, sich biologisch und ökologisch sinnvoll zu ernähren. Dem Biobetrieb Feldererhof ist es daher ein großes Anliegen, dass die Frucht aus dem Garten Eden, auch in Südtirol auf biologische Weise angebaut wird. Schließlich nimmt der Apfel in Südtirol eine besondere Stellung ein.

Mit der Natur wirtschaften statt gegen sie
Seit mehreren Jahren wird im Biobetrieb Feldererhof in Kaltern bereits nach den Regeln des organisch-biologischen Landbaus gewirtschaftet. In diesem Sinne erfüllen wir alle notwendigen Voraussetzungen für die erfolgreiche, organisch-biologische Obsterzeugung in dem wir ausschließlich geeignete Sorten, Unterlagen und Erziehungsformen verwenden. Die Standorte sind so gewählt, dass sie die Gesundheit und Widerstandskraft der Obstbäume fördern. Außerdem gehen wir ressourcenschonend mit Wasser um und pflegen die Vielfalt und Aktivität des Bodenlebens.
Eine ausgewogene Fruchtfolge und eine schonende Bodenbearbeitung sowie die Düngung der intensiven Dauerkulturen erfolgt ausschließlich organisch, immer mit dem Ziel der Schaffung eines günstigen Kleinklimas in den Obstanlagen.


CHECK-IN:   CHECK-OUT: